Mittwoch, 26. Mai 2010

Quilt together Mystery Bom


Ich mach mit bei Veris Mystery Bom. Ich möchte mit diesem Bom eine Krabbeldecke für meinen kleinen Neffen machen. Nun hab ich sämtliche Stoffe durchgeschaut und nicht so wirklich etwas schönes jungstaugliches gefunden. Die Punktestoffe fielen mir aber immer mal wieder zw. die Finger. Und da ich Punkte liebe, muß mein Neffe sie jetzt auch lieben ;o)))))  Somit habe ich mich für folgende Stoffe entschieden, die doch auch für Jungs tauglich sind


Und da wir ja schon die 2. Woche haben, wurde die Stoffe heute gleich in Streifen geschnitten. Das aber auch, damit ich mich nicht umentscheide und in Mädchen-Farben zuschneide. Aber wenn ich so nachdenke: ich hab doch 2 Mädels und die Große hat dieses Jahr noch Geburtstag und kommt auch in die Schule. Es wäre ja eine Überlegung wert auch den großen Quilt zu machen. Naja, mal sehen 
was nächste Woche zu tun ist.


Anleitung Woche 1 *klick*
Anleitung Woche 2 *klick*



Und da meine 4-Patch-Blöcke fertig werden müssen, geh ich jetzt weiter aufs Maß schneiden, denn schließlich sollen sie morgen auf den Weg zu Veri gehen.

Liebe Grüße 
Heike

Montag, 24. Mai 2010

Bull-Eye-Swap


Ich habe bei den Quiltfriends einen Bull-Eye-Swap organisiert. Genäht haben wir nach der Anleitung von Quilt Glück


Hier noch alles schön eingepackt.


 Alle ausgepackt, durften sie auf meinem Bett 
"Platz nehmen"


 Halbzeit und ich brauchte eine Pause und Kinder bespaßen. Auch wenn meine beiden Großen sehr gut geholfen haben, wurde es ihnen mit der Zeit langweilig und sie verlangten nach einem Eis.


 Danach wurde fertig getauscht und gezählt, damit auch jeder seine eingeschickte Anzahl Viertel wieder bekommt.


Heute habe ich dann nochmal alles Kontrolle gezählt und eingetütet. Und nun wartet dieser Karton voller Umschläge zur Post 
gebracht zu werden.


 Es hat mir sehr viel Spaß gemacht diesen Swap zu Organisieren und durch zu führen. Schließlich habe ich ganze 1,5 Jahre gewartet, ob sich evt. doch ein anderer Erbarmt diesen Swap zu organisieren. Aber wie heißt es so schön: "Selbst ist die Frau"

Liebe Grüße Heike

Sonntag, 9. Mai 2010

Bella, die erste, zweite und dritte


Ich durfte für Heike Probenähen. Ab 15.05. gibts das neue Schnittmuster Bella

 Bella die 1. - das Patchworkkleid









Insgesamt habe ich ca. 20 m Quadrate-Rüschen am Band verbraucht. Ein Hoch auf den Ruffler. Die restlichen Meter der Rüsche ergeben hoffentlich noch eine Tunika, denn es sind noch ca. 10 m übrig ;o))) Der Saum mißt sage und schreibe etwas über 7 m. Und morgen soll es getragen werden. Dann hoffe ich mal, dass es nicht regnet.





Bella die 2. - die Dreigeteilte
hier als Tunika-Variante






Bella die 3. - das Tellerkleid





Version 1+ 2 in Größe 128/134
Version 3 in Größe 92/98


Es hat mir wieder sehr viel Spaß gemacht.


Einen schönen Restsonntag wünsche ich euch und den Mamas einen schönen Muttertag.


GLG Heike

Mittwoch, 5. Mai 2010

Theaser

Heute zeig ich euch mal einen Theaser. Das sind "schon" 9 m Quadrate am "Band". Doch leider noch nicht genug.


Liebe Grüße 
Heike