Montag, 24. Mai 2010

Bull-Eye-Swap


Ich habe bei den Quiltfriends einen Bull-Eye-Swap organisiert. Genäht haben wir nach der Anleitung von Quilt Glück


Hier noch alles schön eingepackt.


 Alle ausgepackt, durften sie auf meinem Bett 
"Platz nehmen"


 Halbzeit und ich brauchte eine Pause und Kinder bespaßen. Auch wenn meine beiden Großen sehr gut geholfen haben, wurde es ihnen mit der Zeit langweilig und sie verlangten nach einem Eis.


 Danach wurde fertig getauscht und gezählt, damit auch jeder seine eingeschickte Anzahl Viertel wieder bekommt.


Heute habe ich dann nochmal alles Kontrolle gezählt und eingetütet. Und nun wartet dieser Karton voller Umschläge zur Post 
gebracht zu werden.


 Es hat mir sehr viel Spaß gemacht diesen Swap zu Organisieren und durch zu führen. Schließlich habe ich ganze 1,5 Jahre gewartet, ob sich evt. doch ein anderer Erbarmt diesen Swap zu organisieren. Aber wie heißt es so schön: "Selbst ist die Frau"

Liebe Grüße Heike

1 Kommentar:

  1. ich bin ja sowas von gespannt und hoffe, dass der Umschlag am Mittwoch eintrifft - am Donnerstag bin ich schon wieder für einige Tage weg :-)
    lg Veri

    AntwortenLöschen