Dienstag, 31. August 2010

Quilt together Mystery Bom


Heute möchte ich euch den Werdegang des Mysterys zeigen, denn der ist FERTIG.

Das war der letze Stand, immerhin von Mitte Juni.





Ich habe nur im Nahtschatten gequiltet. Eigentlich wollte ich das Muster der farbigen Blöcke auf die weißen Flächen quilten, doch ich hab mich zu blöde angestellt und so hab ichs gelassen.


Leider nicht ganz ohne Falten



Woche 6: das Binding

Ich habe mich dafür entschieden zwei Seiten mit dem blauen Stoff und zwei Seiten mit dem gelben Stoff einzufassen.



Da ich irgendwie keine Lust hatte, das mit der Hand zu machen, wurde das Binding mit der Maschine angenäht. Ich habe aber irgendwie keine geraden Nähte hinbekommen *örks*


Anleitung Teil 6 *klick*


Der Quilt hat jetzt eine Größe von 1,5 x 1,5 m.


Der nächste Mystery von Veri beginnt am 17. Sptember 2010
und heißt "Light & Shadow" oder "Licht und Schatten"


Von der Größe perfekt, denn meine Mädels brauchen dringend Decken für ihre Baby Borns. Und da meine Große in 2 Monaten Geburtstag hat, ist das doch mal wieder die Gelegenheit.

Liebe Grüße
Heike

Montag, 30. August 2010

Ruby - Pumphose


Lange gabs hier ja nichts mehr zu lesen. Naja Ferien sind halt nicht so die Zeit des Bloggens. Dazu gabs eine OP, einen Schulwechsel, eine Einschulung und wir haben ein neues Kiga-Kind. Aber untätig war ich in dieser Zeit trotzdem nicht. Es sind einige Teile entstanden, die ich euch in den nächsten Tagen präsentieren möchte. 

Als erstes möchte ich euch die "Ruby" von Christel zeigen. Das ist ein toller Hosen-Schnitt und ist sehr schnell genäht. 


Fli-Pi-Ruby mit Windel ;o), Zackenlitze und Spitze




Für den Neu-Kiga-Rabauken mit Happy Monster-Webband von Farbenmix. Da die Hose noch ein wenig langist, habe ich Zeit noch ein passendes Shirt zu nähen.




Und zum Schluß noch für meine Große ganz ohne Tüdelei dafür aber mit passendem Häktop.





Liebe Grüße
Heike